Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Über 100 Jahre Erfahrung mit Farben.

Die wichtigsten Meilensteine.

Die wichtigsten Meilensteine.

1894

In Zofingen, einem regionalen Zentrum mit überregionaler Rolle beim industriellen Wachstum der Schweiz, beginnt 1894 die Geschichte des Unternehmens. Hermann Sutermeister gründet den Familienbetrieb in einer Zeit des wirtschaftlichen Umbruchs in der Stadt. Drei Generationen Sutermeister führen den Betrieb durch die Wirren der Weltkriege und den folgenden Aufschwung des Industriestandortes.

1905

Die Firma Sutermeister erwirbt die Liegenschaft am Thutplatz 17 in Zofingen.

Bis 1988 werden hier drei Generationen Sutermeister ihrem Handwerk nachgehen.

1992

Marcel Schmidli übernimmt das Unternehmen. Name und Qualitätsstandards bleiben erhalten. Um modernen Herausforderungen zu begegnen, werden neue Geschäftsbereiche erschlossen.

1994

Als Ergänzung zum Malerbetrieb wird ein Lackierwerk aufgebaut. Dank stetiger Modernisierung bewältigt es auch grosse Stückzahlen und erhält Aufträge aus der ganzen Schweiz.

2002

Sutermeister zieht in die Gewerbezone: Ein Neubau bietet elf Mitarbeitenden helle und grosszügige Arbeitsplätze mit modernster Ausrüstung, die Räumlichkeiten sind optimal auf effiziente Arbeitsprozesse ausgerichtet.

2015

Das Spritzwerk wird komplett erneuert und weiter ausgebaut.

2016

Die Aargauische Kantonalbank und der Aargauische Gewerbeverband küren die Sutermeister AG zum besten Aargauer Kleinstunternehmen. Zum Video der Preisverleihung

2018

2018 haben wir die Kapazitäten unseres Spritzwerkes auf ingesamt 140 Hängebahnwagen, die mit jeweils 150/250 kg beladen werden können, erweitert.